Allgemeine Studienzufriedenheit

Die Fragestellung zur allgemeinen Studienzufriedenheit lautete folgendermaßen: „Wie zufrieden sind Sie insgesamt mit Ihrem Studium?“.

 

TABELLE 1: Allgemeine Studienzufriedenheit

Zufrieden 23,6 %
Eher zufrieden 53,3 %
Eher unzufrieden 16,6 %
Unzufrieden 6,6 %

 

Insgesamt ist die überwiegende Zahl der Studentinnen und Studenten mit dem Studium Eher zufrieden oder Zufrieden. Beide Kategorien können kumuliert 76,9 Prozent auf sich vereinen. Nur 23,2 Prozent geben an Eher unzufrieden bzw. Unzufrieden zu sein. Die größte Gruppe bilden die eher zufriedenen Studierenden (53,3 %). Dabei ergeben sich keine nennenswerten Unterschiede hinsichtlich des Geschlechts (vgl. Tabelle 2) oder des nächsten angestrebten Abschlusses der Befragten. Lediglich Promovierende scheinen tendenziell etwas zufriedener zu sein (vgl. Tabelle 3).

 

TABELLE 2: Studienzufriedenheit – nach Geschlecht

Zufrieden Eher zufrieden Eher unzufrieden Unzufrieden
Männlich 24,2 % 52,7 % 16,4 % 6,7 %
Weiblich 23,1 % 53,7 % 17,8 % 6,5 %

 

 

TABELLE 3: Studienzufriedenheit – nach nächstem angestrebten Abschluss

Zufrieden Eher zufrieden Eher unzufrieden Unzufrieden
Bachelor 23,5 % 52,6 % 17,0 % 7,0 %
Master 22,0 % 57,7 % 15,1 % 5,2 %
Staatsexamen 26,6 % 49,5 % 17,5 % 6,5 %
Promotion 33,6 % 45,1 % 15,0 % 6,2 %